Das Tölzer Land - Ein Traum von BayernKarte an/aus

Die Region um die Kurstadt Bad Tölz ist der touristische Tausendsassa des Freistaats Bayern. Was immer sich Romantiker, Naturfreunde, Badegäste, Gourmets, Kulturbegeisterte, Sportler und Wellnessfans von ihrem Bayernurlaub erhoffen: Hier finden sie es ganz bestimmt. Dafür sorgt allein die Größe des Urlaubsgebiets: Es erstreckt sich vom Starnberger See ,Münsing, Icking und Egling im Norden bis Kochel, Lenggries und Tegernsee im Süden. Durch seine Mitte verlaufen die Flüsse Isar und Loisach in idyllischen Tälern mit vielen Badestränden. Mehr als zwanzig kleine und größere Ortschaften freuen sich auf Gäste, begrüßen sie mit urbayerischer Herzlichkeit und verwöhnen sie auf traditionelle und moderne Art in zahlreichen Pensionen, Privatunterkünften und Hotels. Es ist viel los im Tölzer Land: Urlauber dürfen gern mitfeiern, wenn die Isarflößer von Wolfratshausen ihre rasanten Flussfahrten zeigen, zur Leonhardifahrt in Benediktbeuern die Pferde prächtig geschmückt werden oder beim Schnablerrennen in Gaißach zu Fasching die Hornschlitten startklar gemacht werden.

Unterwegs in Bilderbuchlandschaften

Rund um Bad Tölz ist im laufe der Jahre ein hervorragendes Wegenetz für Radler, Wanderer und Skifahrer entstanden. Es wird sorgsam gepflegt und instandgehalten, denn die Natur ist hier touristische Hauptattraktion. Für Ausflüge in die höheren Bergregionen, Gipfel- und Schluchtenwanderungen oder Klettertouren gibt es Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sie können entweder auf eigene Faust oder in Begleitung professioneller Lehrer oder Bergführer erkundet werden. Eine Unzahl historisch bedeutender Bauten und Wege zeugt von der langen und spannenden Geschichte der Region: Kirchen, Kirchlein, Kapellen und Klöster sind allerorten zu besichtigen, auf Volksfesten erleben Besucher lebendiges Brauchtum, die gute Küche lädt zu deftigen Köstlichkeiten oder feinen Genüssen. Das Angebot an kulturellen Veranstaltungen, Märkten und Open-Airs umfasst das ganze Jahr. Im Winter locken die Skiparadiese von Lenggries, Jachenau oder Wackersberg Urlauber auf ihre Loipen, Pisten und Nachtrodelbahnen. Die traditionellen Advents- und Christkindlmärkte von Benediktbeuern und Bad Tölz sind berühmt für ihren Charme und ihre zauberhafte Atmosphäre.

Die Wandelhalle in Bad Tölz ist Treffpunkt kultureller und kulinarischer Veranstaltungen.

Rund um die historische Kreisstadt

Der Maler Franz Marc verbrachte viele Sommer seiner Jugend an der Jachenau beim Walchensee und in Kochel am See. Seine für teils überbordende Farbfülle und -tiefe bekannten Werke sind Dauerexponate des dortigen Franz Marc-Museums. In Bad Tölz selbst gehören Kurpark, Marktstraße, historische Altstadt, Marionettentheater und Heimatmuseum zum Kulturprogramm, das sich wunderbar mit einem Bummel über Kopfsteinpflaster und unter barocken Giebeln verbinden lässt und in einem lauschigen Biergarten ausklingen kann. Familien und Verliebte bummeln, spielen, träumen oder baden an den Isarufern, Kurgäste genießen Spaziergänge durch die liebliche Gegend oder ein warmes Naturbad in Heu oder Moorseenadeln. Ganz nah bei der Kreisstadt, in Richtung Tegernsee, liegt Greiling, ein Paradies für Segelflieger und Abenteurer an Gleitschirm oder Hängegleiter. Der Wintersport- und Erholungsort Reichersbeuern ist wegen der imposanten Kulisse des Herzogstandes ein beliebtes Ausflugsziel. Die Herzogstandbahn bringt alle, die den Berg nicht zu Fuß ersteigen möchten, sicher zur perfekten Aussicht. In westlicher Richtung liegen das Faschingsdorf Gaißach und Wackersberg, ein Eldorado für Naturliebhaber und Sportler. Golfen, ausgedehnte Spaziergänge, Almwanderungen und Radtouren, Tennis, Reiten und Schwimmen sorgen für Aktivität in den Sommerferien. Ein Kletterwald und der Blombergblitz, Europas längste Sommerrodelbahn, sind nicht nur für junge Touristen Glanzlichter der Region.

Der Kirchsee bei Bad Tölz.

Kultur erleben, Sport treiben oder Faulenzen

Weiter nordöstlich von Bad Tölz liegen die Gemeinde Sachsenkam und der Kirchsee inmitten eines urigen Moores, dessen landschaftliche Schönheit und Artenvielfalt unter Naturschutz stehen. Vom Franziskanerinnenkloster Reutberg aus schweift der Blick über den Isarwinkel und bis zum Karwendelgebirge. Der Kirchsee ist von den Oberländer Seen der wärmste, die Badebereiche an seinen Ufern sind ein Paradies für Kinder. Westlich der Isar liegen das Kräuter- und Wellnessdorf Bad Heilbrunn Königsdorf und Geretsried. In Königsdorf finden regelmäßig Flugfeste statt, wer will, kann von hier aus zu einem Rundflug über Moore, Weiher, Wiesen und schmucke Gehöfte starten. Geretsried steht wie Egling und Dietmarszell für sanften Tourismus und hohen Erholungswert. Hier kommen Gestresste zur Ruhe und finden in der Natur und bei zahlreichen Kur- und Wellnessangeboten zurück zur inneren Balance. Zwischen Isar und Loisach liegt der Bibisee, ein sicherer und familienfreundlicher Badesee. Lenggries im Süden der Ferienregion ist bekannt für seine Wintersportfreuden.

An der schönen Loisach

Icking, Wolfratshausen, Eurasberg, Bichl und Benediktbeuern sind Ferienorte an der Loisach. Benediktbeuern gilt als geistiges Zentrum des Tölzer Landes. Die im achten Jahrhundert gegründete Benediktinerabtei ist einer der spektakulärsten Sakralbauten der Umgebung, in ihrem Barocksaal finden Konzerte, Feste und Ausstellungen statt. Gefeiert wird hier gern und viel, etwa bei der Sonnwendfeier auf dem Schlossberg in Eurasburg beim Beuerberger Inselfest oder auf dem Seefest von a>Schlehdorf .Bichl ist ein guter Ausgangspunkt für den Bayernurlaub: Almen, Loipen und Pisten von Wetterstein- und Karwendelgebirge sind nah, ebenso die Hauptstadt München, der Starnberger See und Ausflugsziele wie Neuschwanstein. Ein Ausläufer der Benediktenwand ist das Brauneck, der Erlebnisberg der Urlaubsregion mit vielen Freizeit- und Sportangeboten. Walchensee, Kochelsee und Jachenau im Süden sind ein Traum für Badeurlauber, Wassersportler und Angler. Kochel am See ist Ausgangs- und Treffpunkt der Rennradler, Mountainbiker, Wanderer und Bergsteiger und bietet ein reichhaltiges und buntes Kultur- und Veranstaltungsprogramm.


 

Reisepartner-Anzeigen

  • von Hopsi: Fahrrad/Mountainbike /
  • von Vitalienbruder: Motorradtour /



  • Blog-Themen

    England   Irland   Schottlang   Albanien   Almeria   Art des Reisens   Bad Tölz   Bordeaux   Cabo de Gata   Cape Range Nationalpark   Comer See   Como   Coral Bay   Curitiba   Exmouth   Großbritannien   Hotels   Internet   La Spezia   Lucca   Medoc   Neuschwanstein   New Mexico   Ningaloo Reef   Paranagua   Pisa   Port Hardy   Périgueux   Recht   Reise buchen   Reisebuchung   Reiseveranstalter   Saranda   Sarlat-la-Canéda   Service   Strathcona Park   Tobago   Tofino   Toskana   Tölzer Land   Vancouver Island   Victoria